Startseite | Presse | Video PR Beratung | Kontakt | English Version
 

Presseinformation
11. Oktober 2010


Sechs neue TeamleiterInnen bei Raiffeisen Immobilien

 

Bildlegende, v.l.n.r.: Franz Trischler, Mag. Alexander Kreci, Elisabeth-Maria Ladenbauer, Peter Brandstetter, Martina Jankoschek, Gerhard Kollobratnik


Neue Unternehmensstruktur mit regionalen Makler-Teams als Basis für weiteres Wachstum  - Focus auf interner Führungskompetenz: alle neuen TeamleiterInnen kommen aus der bestehenden Mannschaft

 

Die Raiffeisen Immobilien Vermittlung, das Immobilientreuhandbüro der Raiffeisen Gruppe in Niederösterreich, Wien und dem Burgenland, ist in den vergangenen Jahren stark gewachsen. 15 zusätzliche MitarbeiterInnen seit 2007 und ein Anstieg der jährlich abgeschlossenen Transaktionen um 30 Prozent machten eine neue, effizientere Organisation nötig, die gleichzeitig auch die Voraussetzungen für weiteres Unternehmenswachstum schafft. Daher präsentiert sich die Raiffeisen Immobilien Vermittlung (RIV) ab Oktober 2010 in einer neuen Unternehmensstruktur.

 

Noch mehr Know-how für regionale Märkte

Um die regionalen Immobilien-Märkte noch intensiver bearbeiten und Kundinnen und Kunden mit noch mehr Know-how und Detail-Wissen betreuen zu können, werden die Raiffeisen Immobilien MaklerInnen in Zukunft in sieben regionalen Teams zusammengefasst: Niederösterreich Ost, Niederösterreich West, Niederösterreich Nord, Niederösterreich Mitte, Niederösterreich Süd/Burgenland, Wien sowie Wien Umgebung.

Die Teams bestehen - je nach Region - aus zwei bis sechs MaklerInnen sowie einer Team-Assistenz für Backoffice-Tätigkeiten. Jedes der Teams wird von einer Teamleiterin bzw. einem Teamleiter geführt, die/der neben Managementaufgaben wie z.B. Mitarbeiterauswahl und -Training auch weiterhin als MaklerIn arbeitet. Die TeamleiterInnen berichten direkt an die beiden Geschäftsführer der RIV, Ing. Mag. (FH) Peter Weinberger und Mag. (FH) Christoph Petermann, die wie schon bisher für die strategische Führung des Unternehmens verantwortlich zeichnen.

 

Die neuen TeamleiterInnen:

Gerhard Kollobratnik, 51, führt das Team NÖ Ost. Er ist seit 2005 bei der RIV, zuletzt als Geschäftstellenleiter in Ziersdorf. Davor war er unter anderem als selbständiger Berater in der Baubranche tätig.
Der frischgebackene Leiter des Teams NÖ West, Peter Brandstetter (46), stieg bereits während seines Jus-Studiums an der Johannes Kepler Universität Linz bei der RIV ein. Seit 1991 arbeitet er hauptberuflich für die RIV  und bekleidete zuletzt die Funktion eines Prokuristen und Geschäftstellenleiters in Amstetten.

 

Franz Trischler, der neue Teamleiter NÖ Mitte, ist seit 1997 RIV-Mitarbeiter im Büro St. Pölten, wo er zuletzt als Geschäftstellenleiter und Prokurist fungiert. Zuvor war der 58jährige bei der Agrarmarkt Austria für die Kontrolle von EU-Förderungen zuständig.

 

Martina Jankoschek lenkt ab sofort die Geschicke des RIV-Teams NÖ Süd. Jankoschek ist seit 1994 Immobilienmaklerin. Seit Jänner 2009 arbeitet sie bei der RIV, wo die 43jährige zuletzt Geschäftstellenleiterin in Neunkirchen war.
Neuer Chef des Teams Wien Umgebung wurde Mag. Alexander Kreci, 37, der 2002 - unmittelbar nach dem Jus-Studium an der Universität Wien und dem darauf folgenden Rechtspraktikum - zur RIV kam. 
Elisabeth-Maria Ladenbauer, 60, komplettiert die Liste der sechs neuen TeamleiterInnen: Die Chefin des Wiener Teams verfügt über langjährige Erfahrung in der Immobilienbranche, u.a. im Immobilienvertrieb bei der BUWOG. Sie arbeitet seit Februar 2009 bei der RIV.

 

Das siebente Regional-Team,  „Niederösterreich Nord“, wird von der RIV-Tochtergesellschaft Waldviertel Immobilien GmbH gebildet, die - wie schon bisher - für die Betreuung der Kunden im Waldviertel zuständig ist.

 

Interne Karrierechancen für Mitarbeiter

„Mit der neuen Organisationsstruktur schaffen wir nicht nur die Basis für weiteres Wachstum der RIV, sondern eröffnen unseren Mitarbeiter durch die zusätzliche Managementebene auch Laufbahnmodelle innerhalb des Unternehmens. Das können nur wenige österreichische Immobilientreuhandbüros bieten.“, erläutert RIV-Geschäftsführer Mag. (FH) Christoph Petermann. Um die neuen Führungspositionen zu besetzen, musste nicht auf externe Manpower zurückgegriffen werden: Alle sechs TeamleiterInnen kommen aus der bestehenden RIV-Mannschaft. RIV-Geschäftsführer Ing. Mag. (FH) Peter Weinberger: „Das spricht für die Qualität unseres Teams und bestätigt uns in unserer Strategie, laufend in Know-how und Ausbildung der Mitarbeiter zu investieren und sie langfristig an das Unternehmen zu binden.“

 

Spezialisierung in Geschäftsbereichen

Um der zunehmenden Spezialisierung des Immobilienmarktes Rechnung zu tragen, wurden innerhalb der RIV darüber hinaus zwei eigenständige Geschäftsbereiche geschaffen, die ebenfalls direkt der Geschäftsführung unterstellt sind: Der Bereich „Liegenschaftsbewertung“ ist auf die Erstellung fundierter Bewertungsgutachten spezialisiert, der Bereich „Investment Immobilien“ beschäftigt sich mit allen Fragen rund um Zinshäuser bzw. Immobilien als Investitionsobjekt.


Facts: Raiffeisen Immobilien Vermittlung

Die Raiffeisen Immobilien Vermittlung GmbH ist das Immobilientreuhandbüro der Raiffeisen Gruppe in Niederösterreich, Wien und dem Burgenland. Sie ist das führende Immobilienmaklerbüro in Ostösterreich und bietet Full-Service rund um Kauf und Verkauf von Immobilien. Dazu gehören neben Käufer- bzw. Objektsuche auch Beratung in Sachen Förderungen und Finanzierung sowie die Erstellung fundierter Bewertungsgutachten.

 

Die RIV verfügt derzeit über 23 Geschäftsstellen und beschäftigt 49 Mitarbeiter.

 

Downloads

Die gesamte Presseinformation als PDF:

 

Download    Presseinformation (PDF, 54 KB)
Download    Pressefoto (JPG, 1.094 KB)